Die schönsten Parks zum Grillen in Berlin

Bei schönem Wetter gibt es kaum etwas Schöneres, als unter freiem Himmel ein leckeres Barbecue zu verputzen. Nur ist das nicht überall erlaubt. Hier sind unsere zehn liebsten legalen Grillplätze für die krosse Wurst (oder den Grillkäse) in der einen und das kühle Bier in der anderen Hand.

Foto: Unsplash – ©Stephanie McCabe

Grill-Boot auf der Havel (Spandau)

Feuer und Wasser vertragen sich angeblich nicht, doch hier kannst du gemütlich auf einem Boot hin- und herschaukeln und dich als Grillmeister*in beweisen. Wer etwas Besonderes geplant hat und mit einer großen Gruppe anrückt, reserviert am besten und sollte sich den (vergleichsweise teuren) Grillspaß nicht entgehen lassen. Einen Bootsführerschein brauchst du nicht; lediglich das 18. Lebensjahr sollte erreicht sein. In diesem Grill-Boot sitzt man wie zu Artus‘ Zeiten an einer runden Tafel. Perfekt übrigens als Team-Event oder ein Treffen mit den alten Freunden.

mehr Infos zu Grill-Boot